Sanofi

Regelschmerzen? Schmerzfrei durch die Periode!

Die Oscarverleihung – du denkst bei diesem Stichwort an Glamour, Promis und Party? Seit 2019 aber vielleicht auch an die Periode. Tatsache – und ein echter Funfact: Ein Dokumentarfilm mit dem Thema Menstruation hat einen Oscar gewonnen. Weniger lustig ist allerdings die oft schmerzhafte monatliche Realität: Regelschmerzen lassen grüßen.

Die guten Nachrichten: Du bist nicht allein! Mit Regelschmerzen kämpft etwa jede zweite Frau während ihrer Menstruation – alle Tage wieder. Am schlimmsten fallen die Unterleibsschmerzen oft in den ersten Tagen der Periode aus. Oder sie beginnen bereits, bevor die Blutung einsetzt. Ein klarer Fall für PMS – das prämenstruelle Syndrom, bei dem körperliche, aber auch emotionale Beschwerden dir das Leben schwer machen können. Doch trotz ihrer unschönen Begleiter ist die Periode ein Teil des weiblichen Lebens. Trotzdem oder gerade deshalb soll dein Alltag nicht darunter leiden. Denn wir alle wollen doch vor allem eins: Unser Leben genießen, ohne dass der Schmerz im Bauch uns in die Knie zwingt. Mit einem wirksamen Begleiter wie Buscopan® bleibst du der Regisseur deines eigenen Lebens!

control scraps
control scraps

Wie würdest du deine Regelschmerzen beschreiben? Krampfend, ziehend, stechend? Kommen sie in Schüben oder sind sie gleichmäßig unangenehm? Sind es ausschließlich Unterleibsschmerzen oder strahlen die Regelschmerzen vielleicht sogar in den Rücken oder die Beine aus? All das können Ausprägungen der Unterleibsschmerzen sein. Als wenn das nicht schon genug wäre, begleiten häufig auch noch andere Symptome die Menstruation. PMS, Kopfschmerzen, Brustspannen, Verdauungsbeschwerden oder ein allgemeines Unwohlsein können die Tage lang werden lassen. Dein Körper ist im Hormonchaos. Nicht selten kommen Müdigkeit, Heißhunger auf Süßes, Konzentrationsprobleme oder Schlafstörungen dazu. Und was wären Hormone nicht ohne eine emotionale Achterbahnfahrt? Stichwort Reizbarkeit oder Stimmungsschwankungen – während der Periode sind diese oft an der Tagesordnung.

Viele Frauen empfinden am Ende ihres Zyklus so, du bist nicht allein! Trage deine Symptome, deine Zyklusdauer und deine Stimmung am besten in einen Menstruationskalender ein – so bist du jederzeit im Bilde darüber, wie es um deine Monatsblutung bestellt ist.

Die Periode im Blick. Hier gibt’s einen kostenlosen Regelkalender für dich zum Download.

control scraps

Frauensache: Wenn die Periode zum Krampf wird und deine innere Mitte aus dem Takt gerät, stecken in den allermeisten Fällen Hormone dahinter. Während der Menstruation steigt die Konzentration des Hormons Prostaglandin an. Das führt dazu, dass Schmerzen deutlicher wahrgenommen werden. Außerdem zieht sich die Muskulatur der Gebärmutter während der Periode zusammen, um die Gebärmutterschleimhaut abzustoßen. Die Folge: Regelschmerzen. Zumindest bei einem Großteil der Frauen. Auch Stress, egal ob beruflich oder in der Familie, steht im Verdacht, Regelschmerzen zu begünstigen.

control scraps

Du hast keine Lust auf Regelschmerzen? Möchtest ohne Stress durch die Tage? Verständlich! Schließlich wartet ein Tag voller Erlebnisse auf dich. Was jetzt hilft, ist Buscopan® PLUS – dein wirksamer Begleiter während deiner Menstruation. Mit seiner 2-fach Wirkung löst es den Unterleibskrampf und befreit vom Regelschmerz. Die Akuthilfe mit der einzigartigen Wirkstoffkombination packt damit die Beschwerden bei ihrer Ursache – dem Krampf. Es entspannt den Bauch, wirkt gezielt und ist gut verträglich. Denn: Butylscopolamin wird kaum ins Blut aufgenommen und Paracetamol ist gut magenverträglich. Du kannst Buscopan® PLUS jeden Monat anwenden, da dein Körper sich nicht daran gewöhnt. Wiederkehrende starke Beschwerden sollten aber immer ärztlich abgeklärt werden.


Hier erfährst du mehr über Buscopan® PLUS:

  • Buscopan® PLUS

Diese Website verwendet Cookies, z.B. um Inhalte zu personalisieren.
Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können der Nutzung von Google Analytics widersprechen.

Details zur Verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Impressum Kontakt Nutzungsbedingungen

Schließen ×